Spendenbeispiele

Teilen fürt zusammen !                                                                                                                                                                                 Der Kindergarten der Liebfrauengemeinde in Darmstadt macht dies mit einer tollen Aktion und viel Bewusstseinsbildung deutlich. Danke dem ganzem Team und allen Kindern und Eltern, die ein  so großes Zeichen der Solidarität setzten, denn durch viele, kleine Spenden wird in Indien ein neues Haus gebaut werden können.Lesen sie den Bericht zu der Aktion hier.

 

Im Jahr seiner Goldenen Hochzeit finanziert ein Paar mit monatlichen Spenden ein ganzes Haus in Indien.
Ein Ehepaar feiert bald seine goldene Hochzeit. Ein Jahr zuvor beginnen sie monatlich 70 € zu überweisen, so dass im ganzen Jahr das Geld für den Bau eines Hauses in Indien zusammenkommt.

Kindergarten-Bazar zugunsten von Waisenkindern in Indien
Durch einen Kleinkinder-Kleider-Bazar, sowie Marmeladen- und Saftverkauf trägt ein Kindergarten dazu bei, dass Kinder hier bei uns lernen, mit Kindern in Indien zu teilen.

Neuer Anstrich hier und dort
Weil sie ihre eigenen vier Wände jetzt etwas luxuriöser ausgebaut haben, geben die Eheleute zusätzlich eine große Spende an HiH, damit auch Arme in Indien mehr Lebensqualität haben können.

Restgeld aus der Klassenkasse
Schüler der Abschlussklasse 10 geben das Restgeld ihrer Klassenkasse an HiH. Damit können einige Tische und Bänke für Schulklassen in Indien angeschafft werden.

Statt Blumen und Kränzen - Geld für Bedürftige
Im Sinne einer Verstorbenen erbitten die Angehörigen statt Blumen und Kränze für die Beerdigung eine Gabe zur Linderung der Not in Indien. Davon konnte eine Dorfschule vor dem Zerfall gerettet und wieder aufgebaut werden.
 
Online-Shopping und spenden
Über die Seite  Adonate ( http://www.adonate.de/index2.php) können Sie ganz bequem viele beliebte Online-Shops aufrufen und wie gewohnt ihren Einkauf tätigen. Durch den kleinen "Umweg" über die Seite von Adonate, können Sie aber auch noch kleines Spendengeld generieren, ohne selbst Kosten zu haben. Genaue Beschreibung wie es ganz genau funktioniert finden Sie auf der besagten Seite. Einfach den Link verwenden und ausprobieren.
 
Benefind als Internet-Suchmaschine nutzen (Folgen sie dem Link und bekommen Sie erklärt, wie es zu benutzen ist)
Durch die Nutzung der Internet-Suchmaschine Benefind gehen mit jeder Suche 0,5 Cent an HiH.
Im Moment belaufen sich diese Einnahmen auf mehrere Euro pro Monat.
Wenn auch Sie so einfach Geld für einen guten Zweck spenden wollen, ohne selbst Kosten zu haben, dann informieren Sie sich über www.benefind.de.
 
 
Spenden statt Geschenke
Wenn "man" schon alles hat, können ja auch Andere glücklicher gemacht werden.  Wie kann das gehen ?
Runder Geburtstag, Firmenjubiläum, Hochzeit, Silbernes oder Goldenes Hochzeitsjubiläum, und jeder Gast möchte etwas schenken !  "Ich habe doch schon alles", denken Sie...

Wir kennen in Indien viele Menschen, denen es am Nötigsten fehlt. Durch Schenken drücken wir Zuneigung aus und dies tut Gebern und Beschenkten gut. Wenn "man" schon alles hat, können Andere ein wenig glücklicher gemacht werden. Dies bedeutet "Leben durch Teilen". Gerne nennen wir Ihnen ganz persönliche, konkrete Projekte in Indien, die Sie auf Ihren "Wunschzettel" schreiben können.

Schenken ist eine Herzensangelegenheit. Schon Bertolt Brecht sagte: "Liebe ist der Wunsch, etwas zu geben, nicht zu erhalten." So könnte Ihre eigene Geburtstagsfreude bis nach Indien reichen und sich dort verbreiten. So könnte geteilte Freude zur doppelten Freude werden. Die Idee "Spenden statt Geschenke" bietet sich für Menschen an, die bewust nicht noch mehr "Dinge" anhäufen aber dafür "Leben durch Teilen" konkret werden lassen möchten.
 
Das Herz muss Hände haben - doch wehe, die Hände haben kein Herz !
(Indisches Sprichwort)

 

 

Herzliche Einladung

Sonntag 10.September 2017 findet um 16:00 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung statt.

Wo? Im Forum St. Nazarius Heikämperstr. 6a 63322 Rödermark.

Was? Mit Lichtbildern wird über das HANDinHAND-Engagement von 2016 berichtet.

 

Termine Ausblicke für 2018

14.01.2018 17:00 Uhr  Lichtbildervortrag in der St. Nazariuskirche

22.04.2018 15:00 Uhr  "25 Jahre" HANDinHANDe.V feiern Sie mit uns  Wo: im Forum St. Nazarius Ober Roden

 

 

 

 

Bildkalender klicken Sie sich durch...

Die Auflage ist vergriffen,

aber hier können Sie den Kalender online noch genießen.

HANDinHAND e.V. | Pfarrgasse 6 | D-63322 Rödermark | Tel. 06074 960235 |  info@handinhand.info
Spendenkonten:  PAX-Bank
, IBAN: DE57 3706 0193 4003 1110 11 BIC: GENODED1PAX