1-166 5 Häuser in Balagudava

Projektbeschreibung

Balagudava liegt etwa 25 km von Bobbili entfernt und wird
von Angehörigen einer besonders armen Kaste bewohnt.
Die Männer verdingen sich meist, indem sie in den umliegenden
Dörfern Regenschirme reparieren, Scheren und
Messer schleifen oder Vögel fangen und verkaufen. Viele
Frauen fertigen Matten aus speziellen Pfl anzen und verkaufen
diese. Die Kinder spielen oft nur mit Spielzeug, das sie
selbst aus Matsch basteln. Am Rand dieser Siedlung leben
15 Familien in besonders herunter gekommenen Hütten.
5 davon, die kaum den nötigsten Schutz vor Wind und Regen
bieten, möchten wir jetzt helfen neu zu bauen.

So hilft Ihre Spende

900 € helfen ein solches Haus zu bauen.
Spenden Sie. Die Familien werden sehr dankbar sein.

Ich spenden für ein Haus

Achtung- Baustelle

Liebe HiH-Freunde,

liebe Besucher dieser Seite,

wir bauen in Kürze eine neue Webseite.

Bitte haben Sie verständnis, dass in der Übergangsphse keine neuen Inhalte eingepflegt werden könne.

Für alle Anfragen und Wünsche einfach eine  E Mail schreiben.... wir melden  uns dann.

Danke für Ihr Verständnis.

Gerne nehmen wir Spenden entgegen, mit dem Verwendungszweck "neue Hompage" 2018.

Jede Spende hilft.

Mit herzlichen Grüßen des Vorstandes i.A. Claudia van der Beets

HANDinHAND e.V.
Pfarrgasse 6
63322 Rödermark
Tel. 06074 - 960235
FAX 06074 -960241
E mail: info@handinhand.info